Willkommen auf der Homepage von Autorin Anna Loyelle

 

✿ *•.¸¸.* Ich freue mich sehr, dass Du den Weg zu mir gefunden hast.

Auf den folgenden Seiten erfährst Du ein wenig über mich, meine Bücher

und meine Projekte. ✿ *•.¸¸.*

 


Wer ist Anna Loyelle?


Hinter dem Pseudonym Anna Loyelle verbirgt sich die im Sternzeichen des Zwillings geborene Jenbacherin Andrea Kammerlander. Anna Loyelle lebt zusammen mit ihrem Ehemann, ihren beiden Söhnen und der Border Collie-Australien Shepherd - Mischlingshündin Kira im wunderschönen Bergland Tirol. Sie liebt die Berge, wandert gern durch die Natur und genießt ihre Freizeit am liebsten mit einem Buch in der Hängematte.

Anna Loyelle begann sich schon früh für Bücher zu interessieren und verschlang alles an Lesestoff, was sie in die Finger bekam. Zu ihren Lieblingsbüchern gehörten unter anderem Penny Wirbelwind von Lise Gast, die Abby Lynn Reihe von Rainer Maria Schröder und die Blitz der schwarz Hengst Reihe von Walter FarleyIn der zweiten Grundschulklasse wurde sie durch das Buch Blitz kehrt heim von Walter Farley dazu inspiriert, selbst zu schreiben. Da ihr der Ausgang der Geschichte nicht gefiel, erfand sie kurzerhand ein anderes Ende. Von da an konnte sie nichts mehr stoppen. Anfangs brachte sie ihre Gedanken in einem Schulheft mit Füllfeder zu Papier, später tippte sie sich auf ihrer Schreibmaschine die Finger wund. Ihre Geschichten handelten von Pferde- und Hundeabenteuern ala Black Beauty und Lassie.

Mit zwölf Jahren schrieb sie die witzige Liebesgeschichte Ein verrückter Typ, mit der sie auch einen Schreibwettbewerb gewann, den die Jugendzeitschrift BravoGirl veranstaltete. Mit vierzehn Jahren verfasste sie zwei Liebesromane, die vier Jahre später gemeinsam in einem Buch veröffentlicht wurden.

Nach der Geburt ihrer Söhne legte Anna Loyelle eine kreative Pause ein. Zehn Jahre später kehrte sie in die Welt des Schreibens zurück und veröffentlichte Kurzgeschichten unterschiedlicher Genres in Anthologien und Online-Verlagen. 2013 erschien ihr Debütroman im Bereich Jugendbuch mit dem Titel Ein Chaos namens LiebeInzwischen wurden über vierzig ihrer Werke in Zeitschriften, Onlineverlagen, Anthologien und in diversen Verlagen als E-Books und Taschenbücher veröffentlicht.

 

Anna Loyelle ist Mitglied bei DeLiA, der Vereinigung deutschsprachiger Liebesromanautoren und Mitglied bei IG AutorInnen (Interessensgemeinschaft österreichischer AutorInnen) des Literaturhauses Wien.


Was ich schreibe

Young Adult - Romane über die erste große Liebe, Geheimnisse, gefährliche Abenteuer und das Suchen der eigenen Wurzeln ...

New Adult - Romane über das Überwinden von Hürden in der Liebe, Gefahren und Geheimnissen ...

Erotik  -  Romane und Kurzgeschichten fürs Herz und für die Sinne ...

 



Folge mir auf diesen Seiten